AmazonLiveTours
Angebote fuer deutschsprachige Reisende
Reiseveranstalter fuer Amazonasreisen
Die Stadt Manacapuru

Die Stadt
      Manacapuru

 

... ist die drittgrößte Amazonasstadt, die mit seinen ca. 74.000 Einwohnern mit Manaus über eine 84 km. lange Asphaltstraße verbunden ist. Zunächst muss man jedoch die Autofähre São Raimundo von Manaus benutzen, den Rio Negro überqueren, um die Straße bei Cacau Pirera zu erreichen. Manacapuru liegt am Solimõesfluss, der in Peru entspringt, südwestlich von Manaus. Auf dem Wasserweg liegt Manaus 102 km von Manacapuru entfernt. Die Stadt lebt überwiegend vom Fischfang, teils Plantagen und Ziegelsteinwerke, die sich nah der Straße befinden. Öffentlicher Busverkehr mehrmals taeglich. Fahrtzeit ca. 1,5 - 2 Stunden inklusive der Fähre. Manacapuru feiert jedes Jahr im Juli den Geburtstag der Stadt mit großem Aufwand, Shows und Straßenfest mit verschiedenen Atraktionen. Interessanter Tagesausflug von Manacapuru zum Lago das Piranhas (Piranha-See) oder am Wochenende zum Strand Orla do Miriti, der Treffpunkt der Bevölkerung.

In Manacapuru haben wir während unserer AmazonasLive – Reise einen kurzen Aufenthalt