AmazonLiveTours
Angebote fuer deutschsprachige Reisende
Reiseveranstalter fuer Amazonasreisen
Die Stadt Porto Seguro

Die Stadt Porto Seguro

in Brasilien

Porto Seguro Bild 1 Porto Seguro Bild 2

Porto Seguro obwohl recht klein, hat doch einiges zu bieten:

Die schönsten Strände Brasiliens (Dumont Reiseführer). Von unberührten, idyllischen Stränden bis hin zu unterhaltungstechnisch durchorganisierten Strandleben ist hier für jeden Geschmack etwas vorhanden. Ein exotisches, vibrierendes Nachtleben mit der berühmten Passarela do Álcool, die erst bei Sonnenuntergang öffnet, und danach die Feste am Strand oder auf der Insel mit Lambada Tanz und Capoeira Shows.

Um die Natur kennen zu lernen kann man in der Nähe des Korallenriffs einige sehr gute Scuba Diving und Schnorchel Plätze besuchen oder Ökotourismus mit Trekking in dem Indianer Reservat Jaqueira der Pataxó Indianer und einen Besuch der Station Vera Cruz machen, wo Wissenschaftler die letzten Gebiete des Mata Atlântica (Wald) untersuchen.

Porto Seguro Pataxó Indianer
Es können vor Ort Autos, Dune Buggies und Motorräder gemietet werden. Wir organisieren Ausflüge mit zweisprachigen (deutsch/portugiesisch) Führern.
Porto Seguro
Im Jahr 1500 wurde Brasilien von dem portugisischen Seefahrer Cabral und seiner Flotte auf der Höhe von Porto Seguro entdeckt. Die Portogiesen fanden ein Paradies mit Stränden, Natur, Buchten und einen freundlichen indianischen Empfang. Bis heute ist Porto Seguro und seine Gegend fur die Naturbelassenheit trotz kolonialer Geschichte und Kultur, bekannt.

Porto Seguro ist der Ort, an dem der Lambada Tanz erfunden wurde. In vielen Bars und bei Festen kann dieser exotisch erotische Tanz bewundern, der wie auch eine Form des Sambas, die Axé Musik und Pagode Rythmus, von der Bevölkerung getanzt wird.

Bahia ist der schwärzeste Teil Brasiliens, hier wird der Zauber der afrikanischen Sklavenvorfahren noch täglich gelebt. Die bahianische Art Meeresfisch zuzubereiten ist über ihre Grenzen hinaus bekannt. Spezialitätenrestaurantes sind wie auch die Coktailbars in der ganzen Stadt und an fast jedem Strand zu finden. Die Stadt ist sicher in einer Kleinstadtgrösse, die Leute sind gemütlich, weil das dem bahianischen Naturell entspricht und das Klima variiert von 20 auf 30 Grad C mit einem leichten Wind am Strand.
Porto Seguro
Porto Seguro ist einer der am meisten besuchten Orte in Brasilien. Nicht umsonst wirbt das brasilianische Fremdenverkehrsbüro im Ausland mit dem Slogan:
Bahia - seit 500 Jahren bei Touristen beliebt
, , ,
Weiter zu den Hotels in Porto Seguro >>>
Disklaimer/ © Impressum - wir über uns Sitemap